English

EUCUSA mit EWOPLASS nominiert für den eAward 2016

EUCUSA ist mit einem gemeinsamen Projekt mit INDIVIDUAL COACHING und Coface nominiert für den eAward 2016 in der Kategorie „Mensch und Gesundheit“. Der eAward wird seit 2005 vom Report Verlag in Wien vergeben und ist einer der größten Wirtschaftspreise für IT-Projekte in Österreich. Damit werden besonders kundenfreundliche, nachhaltige und erfolgreiche IT-Projekte ausgezeichnet. Dieses Jahr wird die Preisverleihung am 8. März 2016 erfolgen. Halten Sie uns die Daumen!

Zum Projekt:

Die Evaluierung psychischer Belastungen am Arbeitsplatz ist in Österreich seit 2013 gesetzlich vorgeschrieben. Die österreichische Niederlassung des Kreditversicherers Coface hat mit Individual Coaching die Evaluierung mit Hilfe unseres gemeinsamen Screeningverfahrens EWOPLASS (European Workplace Assessment) durchgeführt. Der Test wurde online gleichzeitig in mehreren Geschäftsstellen eingesetzt. Es konnten aufschlussreiche und klar zuordenbare Auswertungen generiert werden, in der Ableitung wurden rasch und fokussiert Maßnahmen eingeleitet.

Mehr Info zu EWOPLASS: http://www.eucusa.at/index,9895,Evaluierung+psychischer+Belastungen.html

Foto Nominierte eAward 2016

Stolz über die Nominierung: Peter Aichberger, Geschäftsführer EUCUSA; Elisabeth Daniel, Human Resources Manager Austria Coface; Markus Glassl und Ulrike Amon-Glassl, Geschäftsführer INDIVIDUAL COACHING