English

BKS Bank: Mitarbeiterbefragung in dynamischen Zeiten der Veränderung

2014 entschloss sich die BKS Bank dazu, erstmals eine Mitarbeiterbefragung durchzuführen. Vor dem Hintergrund der im Bankensektor omnipräsenten Dynamik, gepaart mit massiven regulierenden Vorgaben, wollte das Unternehmen einen klaren Eindruck gewinnen, wie es den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in dieser fordernden Situation geht, wo Unterstützung gegeben werden kann, was motiviert und was Engagement begrenzt. Außerdem wollte man im gleichen Schritt den gesetzlichen Vorgaben im Rahmen der „Evaluierung psychischer Belastungen am Arbeitsplatz“ gerecht werden. Nach etwas mehr als einem Jahr wurde ein kurzer, knackiger Quick Check als Impuls für die Umsetzung der Erkenntnisse durchgeführt.

Lesen Sie mehr Details in der Case Study.

Case Study als pdf-Download